Seife selber machen – einfache DIY-Anleitung

Home / Geniale Bastelideen / Seife selber machen – einfache DIY-Anleitung
3+

Wenn Ihr gerne Selbstgemachtes verschenkt, das praktisch, günstig und gleichzeitig ein Hingucker ist, solltet Ihr jetzt auf jeden Fall weiter lesen. Ich bin begeistert von der Einfachheit dieses DIYs und habe mir direkt einen kleinen Vorrat angelegt. So habe ich immer ein tolles Mitbringsel für Spontanbesuche parat, das auch noch von Herzen kommt.

Zutaten für selbstgemachte Seife (Lavendel- und Zitronenduft)

  • je 200 g Rohseife
  • getrocknete und gehackte Zitronenschalen (3-4 Zitronen)
  • 2 EL Lavendelblüten (getrocknet)
  • naturreines Zitronenöl
  • naturreines Lavendelöl
  • Silikon-Muffinform

Seife in 5 einfachen Schritten herstellen

[1] Rohseife im Wasserbad schmelzen, wobei Ihr je Duft 200 g benötigt (ergab bei mir am Ende 2 Seifenstücke pro Duft).

[2] Zügig naturreines Öl hinzufügen und gut verrühren (für die Zitronenseife 10 Tropfen Zitronenöl, für die Lavendelseife 7 Tropfen Zittronen- und 18 Tropfen Lavendelöl)

[3] Ebenfalls zügig gebt Ihr nun die getrockneten Lavendelblüten bzw. Zitronenschalen hinzu. Ihr könnt natürlich auch mischen.

Einen kleinen Rest bitte noch für den letzten Schritt aufheben.

[4] Die Duftmischung kann nun in die saubere Silikonform gefüllt werden, die rund, eckig, herzförmig oder sonst wie sein darf.

[5] Die aufgehobenen Lavendelblüten und Zitronenscheiben nun noch drüber streuen, dann eine Stunde trocknen lassen. Danach könnt Ihr die fertigen Seifenstücke aus der Form nehmen.

Schön und individuell verpackt ist Euer Duft(es)geschenk fertig. 

Natürlich lässt sich das Seifenrezept auch auf etliche weitere Duftrichtungen anwenden: Orangen-, Mandarinen- oder Grapefruitseife mit dazu passender getrockneter Schale,  Rosenseife mit getrockneten Rosenblättern, Minzseife mit getrockneten Minzblättern oder Vanilleseife…

Kommentiert gerne, was Eure Lieblingsseife ist und welche Ihr gemacht habt oder machen wollt. Und wenn Euch das DIY gefällt, lasst mir doch noch ein Like da.

Viel Spaß beim Nachmachen und Knall-Bunte Grüße

Jessica

3+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.