Kindergeburtstag „Autos“ – Autoparty für 3-jährige

Home / Kindergeburtstage / Kindergeburtstag „Autos“ – Autoparty für 3-jährige
3+
Autoparty Kindergeburtstag Spiele Autos Diy basteln

Ja, ich kenne die Meinungen, dass eine Kindergeburtstagsfeier zum 3. Geburtstag übertrieben sei, dass die Kinder noch zu klein wären und generell ein solcher Aufwand unnötig ist für eine Kinderparty. ABER die großen Augen beim Anblick des Kuchentisches, der kindliche Ehrgeiz bei den ganz simplen Spielen und vor allem die Vorfreude („Ich darf jetzt auch mit meinen Freunden Geburtstag feiern, genauso wie meine große Schwester“)… ganz ehrlich, was soll denn daran falsch sein?

Anders als bei den späteren Kindergeburtstagen führen hier die Kleinen Regie. Aber solange Essen, Spielangebot, Umfang und Dauer der Party altersgerecht  gehalten werden, kann eigentlich nichts schief gehen.

Und so hat unsere kleine Autoparty ausgesehen…

Kleines Geschenk schon mit der Auto-Einladung

Zwei Freunde aus dem Kindergarten durften sich über unsere coolen Einladungskarten freuen. Als Einstimmung auf’s Thema des Kindergeburtstages gab es für die Jungs schon mit der Einladung ein kleines Geschenk. Schnell und einfach gebastelt, trotzdem richtig schön.

Überall Autos, Autos, Autos – sogar auf dem Esstisch

Ich betone gerne nochmal die riesigen Augen meines Kleinen, als er den dekorierten Tisch entdeckte. Denn da gab es einen Autokuchen, viele kleine Milkyway-Autos mit Koalas am Steuer, die auf der Straße fuhren und vor den Brownie-Ampeln hielten. Und auf den Tellern standen selbst gebastelte Klorollen-Autos, gefüllt mit Auto-Tattoos und einem Luftballon. Das waren quasi gleichzeitig vorgezogene Giveaways.

Auto-Spiele für 3-jährige

Eigentlich hätten die 1 Million Autos, die quer im Wohnzimmer verteilt waren, gereicht. Die Jungs haben wunderbar alleine gespielt. Die Autosammlung meines Kleinen kann den Nachwuchs einer ganzen Kleinstadt stundenlang beschäftigen. Trotzdem hatte ich im Vorfeld zwei kleine, einfache Spiele vorbereitet, war ja immerhin ein Kindergeburtstag und kein einfaches Playdate.

Großeinsatz für 110 und 112

Ich hatte eine drei Meter lange Straßenmatten gekauft und quer durchs Wohnzimmer gelegt.  Über diese Straße konnten die Jungs ein Feuerwehrauto, ein Polizeiauto und einen Krankenwagen (jedes Fahrzeug an einer langen Schnur befestigt) ziehen, indem sie den Faden auf einen Stock aufdrehten. Das hat so Spaß gemacht, dass es direkt noch zu einem zweiten Großeinsatz kam.

Autoparty Kindergeburtstag Spiele
Kindergeburtstag Spiele

Werkstatt

In der Vorbereitung etwas aufwendiger war unser Werkstatt-Spiel. Die drei Kartonautos hatte ich fast fertig gebastelt, es fehlten nur noch die Räder. Die durften die Jungs noch anbringen. Ich hatte bereits Löcher an den richtigen Stellen gebohrt, und mit Flachkopfklammern und ein bisschen Hilfe von Mama waren die Räder schnell angebracht. Noch hier und da mit dem Spielschraubenzieher nachziehen, und schon konnten die jungen Autobesitzer ihre Autos „anziehen“ und über die Straße flitzen.

Es war ein entspannter, schöner Nachmittag für Kinder und Mamis. Durch clevere Ideen, die ich größtenteils auf Pinterest zusammen gesucht hatte, wurde ein normaler Spielnachmittag zu einem lustigen Kindergeburtstag gepimpt.

Sehr viel umfangreicher werden Kinderpartys ab dem 4. oder 5. Geburtstag. Ein paar Beispiele dafür findet Ihr hier.  

Für ein unverbindliches individuelles Angebot für Euren nächsten Kindergeburtstag fülle bitte den Fragebogen aus. Ich freue mich darauf, Deine Anfrage zu bearbeiten.

 

Danke und knallbunte Grüße

Jessica

3+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.